Zurück zur Startseite trenner Seitenübersicht

News

16.12.2015

Weihnachten fürs Volk

Der Pavillon der Hoffnung lädt wieder ein

„Weihnachten fürs Volk“, diese Veranstaltung gilt in besonderem Maße allen Armen, Obdachlosen und einsamen Menschen, die alles oder viel verloren haben. Ihnen wird jedes Jahr ein Festessen, ein kleines Geschenk und ein fröhliches Miteinander geboten.

In diesem Jahr werden 600 Gäste, darunter etwa 70 Kinder erwartet. Die Veranstaltung am 24.12. beginnt um 19:00 Uhr im Pavillon der Hoffnung, der ehemaligen Messehalle 14 auf der Alten Messe. Sie ist ein Höhepunkt der kontinuierlichen Arbeit des Pavillons der Hoffnung für Bedürftige, zu der monatliche Geburtstagsfeiern, eine Kleiderkammer und ein Begegnungscafé gehören.

Auch der MDR berichtet am 24.12. darüber: www.mdr.de/tv/programm/sendung612628.html
Die Veranstalter freuen sich über Spenden für die ehrenamtlich getragene Feier: www.betterplace.org/p36253
Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeit: www.pavillon-leipzig.de/weihnachten.pdf 
 
Am Heiligen Abend laden der Pavillon der Hoffnung in Leipzig e.V., die Ev.-Luth. Andreaskirchgemeinde und der Senfkorn e.V. Bedürftige aus Leipzig und Umgebung zum „Weihnachten fürs Volk“ ein.
 


Sonntag, 21. März 2021, 13 bis 17 Uhr, reingeklickt:Ein virtueller Blick hinter die Kulissen der Deutschen Nationalbibliothekwww.dnb.de/veranstaltungvirtuellEintritt frei, ohne AnmeldungZugänge zu den virtuellen Räumen …> hier geht es zum Artikel
Donnerstag, 18. März 2021, 19 Uhr Justin Steinfeld „Ein Mann liest Zeitung“Virtuelle Lesung des Schauspielers Tomasz Robak Einführung durch den Herausgeber Wilfried WeinkeDie …> hier geht es zum Artikel
Copyright by IG Alte Messe 2018 Impressum  |  Datenschutz  |  Design by TYTON GmbH