Zurück zur Startseite trenner Seitenübersicht

News

04.12.2012

Atemberaubende Endzeitvision

Theater Titanick im Doppelpack am Dienstagabend auf dem Alten Messegelände. Der erste Teil des Abends ist quasi die Abschlussarbeit einer internationalen Truppe von Theaterstudenten des renommierten Instituts für Theater und Kunst in Marseille, die sich von den Titanickern in der effektvollen Einbeziehung der Elemente Feuer, Wasser und luft in des Aktions-Theater-Spiel unterweisen ließen. Der zweite Teil eine Werkschau der aktuellen Titanick-Produktion "Sacrificio - Das Spiel von Macht und Ohnmach".

> PDF zum Download


Sonntag, 21. März 2021, 13 bis 17 Uhr, reingeklickt:Ein virtueller Blick hinter die Kulissen der Deutschen Nationalbibliothekwww.dnb.de/veranstaltungvirtuellEintritt frei, ohne AnmeldungZugänge zu den virtuellen Räumen …> hier geht es zum Artikel
Donnerstag, 18. März 2021, 19 Uhr Justin Steinfeld „Ein Mann liest Zeitung“Virtuelle Lesung des Schauspielers Tomasz Robak Einführung durch den Herausgeber Wilfried WeinkeDie …> hier geht es zum Artikel
Copyright by IG Alte Messe 2018 Impressum  |  Datenschutz  |  Design by TYTON GmbH